Getürkt (E-Book, EPUB)

eBook - Ein neuer Fall für Kommissar Pascha, Kommissar-Pascha-Reihe
ISBN/EAN: 9783492976244
Sprache: Deutsch
Umfang: 320 S., 1.32 MB
Auflage: 1. Auflage 2017
E-Book
Format: EPUB
DRM: Digitales Wasserzeichen
9,99 €
(inkl. MwSt.)
Download
E-Book Download
Der bestialische Mord an einer jungen Frau in Istanbul zieht seine Kreise bis nach München. Dort wiederum ist ein Anschlag auf einen türkischen Politiker geplant. Kommissar Zeki Demirbilek und sein Sonderdezernat, das Migra-Team, haben also mehr als alle Hände voll zu tun. Doch auch im Privatleben steht es nicht gerade zum Besten: Seine Kinder begehen in Zekis Augen eine Dummheit nach der anderen, und die Sehnsucht nach seiner Exfrau, die er nach wie vor liebt, zerreißt ihm fast das Herz. Als Zeki jedoch einem Istanbuler Werbeproduzenten auf den Zahn fühlt und er deshalb vom Verfassungsschutz ins Visier genommen wird, gerät alles komplett außer Kontrolle. Da hilft nur noch ein raffinierter Schachzug
Im Zuge des Gastarbeiter-Anwerbeabkommens verschlägt es 1968 den in Istanbul geborenen zweijährigen Süleyman (Su) Turhan mit seiner Familie von der Bosporusmetropole ins niederbayerische Straubing. Genau dort wird seine Mutter als gelernte Näherin dringend gebraucht, sein Vater bekommt eine Anstellung als Hilfsarbeiter bei einer Ziegelei. Nach dem Abitur, das er als einziger Nichtdeutscher auf dem Straubinger Gymnasium absolviert, schreibt und inszeniert er das Theaterstück "Leben im Sonderangebot". Danach beginnt Turhan mit dem Studium der Neuen Deutschen Literaturwissenschaft an der LMU München. Um das teure Münchner Leben zu finanzieren, jobbt er zunächst als Gabelstaplerfahrer bei einem Sanitärgroßhandel, später als Studentische Aushilfskraft in der Universitätsbibliothek. Dort betreut er neben Büchern auch die Videosammlung und beschließt Filme zu machen. Er heuert bei der Kirchgruppe im Bereich Filmlektorat und Stoffentwicklung an und liest erst sehr viele fremde Drehbücher, bis er sich gewappnet fühlt, als Drehbuchautor und später als Regisseur tätig zu sein.Es folgen Drehbücher zu seinen Kurzfilmen "Der Schlüssel", "Gone Underground" und "Triell". Ausgezeichnet mit dem Deutschen Kurzfilmpreis in Silber, findet er es an der Zeit, selbst einen Spielfilm zu realisieren. Das Liebesdrama "Ayla" entsteht, erhält internationale Publikumspreise und läuft in Deutschland, der Türkei und Israel in den Kinos. Seit einigen Jahren inszeniert Turhan fiktionale und dokumentarische Filmstoffe und schreibt Drehbücher für verschiedene Produktionsfirmen. U.a. die Märchenfilme "Die Drei Federn" und "Prinzessin Maleen".Mit "Kommissar Pascha: Ein Fall für Zeki Demirbilek" gibt Turhan Januar 2013 sein Debüt als Kriminalautor. Es folgen Kurzgeschichten und neben anderen Veröffentlichungen weitere Pascha-Romane. 2015 wird der erste Band für die ARD verfilmt, 2016 folgt die Verfilmung von "Bierleichen".

Alle hier erworbenen E-Books können Sie in Ihrem Kundenkonto in die kostenlose PocketBook Cloud laden. Dadurch haben Sie den Vorteil, dass Sie von Ihrem PocketBook E-Reader, Ihrem Smartphone, Tablet und PC jederzeit auf Ihre gekauften und bereits vorhandenen E-Books Zugriff haben.

Um die PocketBook Cloud zu aktivieren, loggen Sie sich bitte in Ihrem Kundenkonto ein und gehen dort in den Bereich „Downloads“. Setzen Sie hier einen Haken bei „Neue E-Book-Käufe automatisch zu meiner Cloud hinzufügen.“. Dadurch wird ein PocketBook Cloud Konto für Sie angelegt. Die Zugangsdaten sind dabei dieselben wie in diesem Webshop.

Weitere Informationen zur PocketBook Cloud finden Sie unter www.meinpocketbook.de.

Allgemeine E-Book-Informationen

E-Books in diesem Webshop können in den Dateiformaten EPUB und PDF vorliegen und können ggf. mit einem Kopierschutz versehen sein. Sie finden die entsprechenden Informationen in der Detailansicht des jeweiligen Titels.

E-Books ohne Kopierschutz oder mit einem digitalen Wasserzeichen können Sie problemlos auf Ihr Gerät übertragen. Sie müssen lediglich die Kompatibilität mit Ihrem Gerät prüfen.

Um E-Books, die mit Adobe DRM geschützt sind, auf Ihr Lesegerät zu übertragen, benötigen Sie zusätzlich eine Adobe ID und die kostenlose Software Adobe® Digital Editions, wo Sie Ihre Adobe ID hinterlegen müssen. Beim Herunterladen eines mit Adobe DRM geschützten E-Books erhalten Sie zunächst eine .acsm-Datei, die Sie in Adobe® Digital Editions öffnen müssen. Durch diesen Prozess wird das E-Book mit Ihrer Adobe-ID verknüpft und in Adobe® Digital Editions geöffnet.