0

Schokoladenspezialitäten

Für die Gäste der Bücherblume sind wir immer auf der Suche nach dem Besonderen!

In Erfurt sind wir fündig geworden! Mit den Leckereien  der "Goldhelm Schokoladenmanufaktur" haben wir für Euch

Unser Cafe

Finde Sie nicht auch, dass es nichts schöneres auf der Welt gibt, als umgeben von Büchern eine gute Tasse Kaffee zu genießen?

Im Jahr 2009 verwirklichten wir unseren Traum und eröffneten die Bücherblume um unseren Gästen genau das bieten zu könne.

In…

Teespezialitäten

 

Wonach duftet die Ferne?

Unendlich vielfältig! Und auch wenn wir sie derzeit nicht bereisen dürfen, können wir sie doch schmecken.

Was gibt es Schöneres, als sich im Urlaub durch die lokale Küche verwöhnen zu lassen, Neues auszuprobieren und unsere Sinne auf Geschmacksexpedition zu schicken? Denn erst die bunten Gewürze, Aromen und Früchte dieser Welt…

Tolles Geschirr

Gemütlich auf dem Sofa mit einem heißen Tee oder ein leckerer Kaffee mit Milchschaumberg zusammen mit der besten Freundin...

...mit unserem tollen Geschirr werden Wohlfühlmomente noch schöner!

 

Über uns

Kinogutscheine

Die Geschenkidee!

Kinogutscheine vom Cineworld-Kino im Mainfrankenpark, Dettelbach

Wir haben für Euch Wertgutscheine und Geschenkboxen

 

 

Tante Fine - Gewürze

„Tante Fine“? Was ist das?

Impressionen aus der Bücherblume

Der Bücherblumen Tipp für Euch

 
Wenn sieben grummelige Hasen quietschvergnügt durch Pfützen rasen

Wenn sieben grummelige Hasen quietschvergnügt durch Pfützen rasen

von Praml, Sabine

Zum Artikel

8,00 €inkl. MwSt.

Gelesen von Buchentdecker Heidi Kiesel, Unterspiesheim Ein Roman in 2 Zeitebenen, die abwechselnd beschrieben werden. 1.Im Rückblick die Familiengeschichte (tschechische Wurzeln), Kindheit und Jugend des Protagonisten Adam Riese. 2.In der Gegenwart sein Erwachsenenleben als Sprachwissenschaftler an der Uni in Berlin. 

Gelesen von Buchentdecker Sofia Richard Gustaf Skördeman verpackt in seinem Buch "Geiger", welches zu einer Buchreihe gehört und Band 1 darstellt, viel mehr als nur einen Thriller. Allein aus dem Klappentext ist nicht ersichtlich, worum sich die Geschichte eigentlich dreht. Zwar ist das große Thema der Mord an einem Ehepartner und dessen Aufklärung, worauf die Geschichte auch gebaut wird, dennoch findet der Leser auch politische Themen, wie die STASI, den kalten Krieg und die deutsche Geschichte um die DDR.

Gelesen von Buchentdecker Dieter Ofenhitzer, Dettelbach Was für ein Vergnügen, der neue Roman von C.K. McDonnell. In "The Stranger Times" erleben wir eine irrsinnig komische, schwarzhumorige und erfrischend unkorrekte Kreuzfahrt durch mehrere Universen, deren Nabel eine schräge Zeitungsredaktion gleichen Namens in einer ehemaligen Kirche in Manchester ist.

Gelesen von Buchentdecker Christiane Schimpf, Volkach

Gelesen von Buchentdecker Theresa Schäfer Theresa hat Euch eine tolle handschriftliche Rezension geschrieben....KLICKT HIER !!!

Gelesen von Buchentdecker Emil Koch, 8 Jahre, aus Volkach das buch ist sehr lustig weil die Geschichte soooooooo verrückt ist. wem läuft denn schon ein Pferd zu? Sehr lustig war auch das seit juli  so viel anders ist beim Paul . was mir nicht so gut gefallen hat: Paul findet das Mädchen und Jungen nicht gleich sind. ich vergebe 4 Blumen

Ausgabe: 43/2021
Alle Titel ansehen